Outfit - black, white & a little bit of gold

13:00


Hallo ihr Lieben! Gestern habe ich die vierte von fünf Prüfungen hinter mich gebracht und ich bin wirklich so froh nun erst einmal ein paar Tage Zeit zu haben bis es in die letzte Runde geht. In den letzten Tagen hing ich von Morgens bis Abends nur über den Büchern und habe bis mitten in die Nacht gelernt, um am nächsten Tag alles auf ein Papier zu schreiben und es sofort wieder zu vergessen. Ich war leider nie der Typ, der sich schon Wochen vor einer Prüfung hinsetzt und anfängt alles gut eingeteilt zu lernen. Nein ich gehöre eher zu denen, die drei Tage vorher anfangen und dann lernen bis nichts mehr rein geht. Leider. Wie oft ich mir schon gesagt habe "Alicia, fang doch wenigstens mal eine Woche vorher an". Aber nein, mein Schweinehund siegt immer wieder. Aber genug davon, immerhin habe ich heute meinen "Ruhetag", auch wenn ich mir vorgenommen habe heute Abend schon ein wenig zu lernen (mal sehen, ob ich das hinbekomme!).

Eine tolle Überleitung habe ich heute leider nicht parat. Von Prüfungen zu einem Outfit zu kommen, ist dann doch ein recht großer Schritt. Aber da es hier ja hauptsächlich um Mode gehen soll, wenden wir uns jetzt wieder diesem (viel schönerem) Thema zu. 
Vor Kurzem bekam ich ein Paket, auf das ich mich schon riesig gefreut habe. Ich durfte mir nämlich ein paar Sachen bei Hoodboyz aussuchen und war schon ganz gespannt, ob mir die Sachen auch in Echt gefallen. Wie der Name schon ein wenig sagt, denkt man hier natürlich zuerst an Männerkleidung. Für die Männer gibt es dort wirklich sehr tolle Sachen, aber auch die Frauen wurden nicht außer Acht gelassen! Von Streetwear über Sportsachen bis hin zu schicken Kleidern, findet man dort wirklich alles. Ich habe eine Weile gebraucht, bis ich mich entschieden habe welche Teile in meinem Kleiderschrank einziehen dürfen, bin aber letztendlich wirklich froh über meine Wahl. Das Kleid ist mein kleiner Liebling. Es ist aus einem sehr leichten Stoff und daher perfekt für den Sommer! Ich kann es mir aber auch schon super mit Strumpfhose und Schal im Winter vorstellen oder mit Heels zu einem besonderen Anlass - ein absolutes Allround-Talent! 

Kleid - Vila (via Hoodboyz*) // Sandalen - NoName // Clutch - H&M // Ohrringe - Tedi



You Might Also Like

14 sweet comments //

  1. ohh das Outfit ist wirklich süß! Das Kleid ist toll :) viel erfolg noch bei deiner 5. Prüfung! :)

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr schönes Outfit!:) Und viel Glück bei der letzten Prüfung:)

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist total schön! Es steht dir ausgezeichnet :-)

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein tolles Kleid! Viel Erfolg noch bei den Prüfungen, ich hab meine auch gerade hinter mich gebracht :)

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein tolles Kleid - sehr schön. Dann wünsche ich dir noch viel Erfolg für deine letzte Prüfung!

    AntwortenLöschen
  7. Das Kleid steht dir total gut. Viel besser als dem Vila-Model ;) hab nämlich gerade auf der Website geguckt und das Kleid kaum wieder erkannt, weil es an dir irgendwie ganz anders aussieht!
    Auf jeden Fall würde ich das auch kaufen, ist genau mein Stil!

    Liebe Grüße,
    Sine

    AntwortenLöschen
  8. Super schönes Kleid :)

    Liebe Grüße , Julia :*
    http://juliafashionbunny.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. da hast du dir ja echt was Tolles ausgesucht! Steht dir!

    LG, Johanna

    efilelahni.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Ach wie lieb von dir! :) Und ich habe mich über deinen ausführlichen Kommentar sehr gefreut :) <3
    In der Schule war ich immer eine derjenigen, die sehr früh mit dem Lernen angefangen haben, aber seitdem ich studiere, bin ich fauler geworden, hach, ich weiß auch nicht. :(
    Beim Entwurf nicht, da ist man quasi gezwungen, so früh wie möglich anzufangen, aber bei den Prüfungen, die jetzt folgen, muss ich mich wirklich sehr zusammenreißen, rechtzeitig anzufangen, sonst schaffe ich den Stoff wirklich nicht. :D
    Das mit dem "vergessen zu essen" kenne ich insofern, dass ich einfach "zu faul" bin, mir etwas zu essen zu holen. :( Ich denke mir dann immer "ach, in der Zeit könntest du noch das und das fertig bekommen und ein bisschen das Hungern aushalten kannst du ja noch. Ich esse dann spät abends, wenn ich heimkomme, etwas mehr.." :D ich weiß, das ist nicht so gut, aber ich denke dann immer, ich verliere zu viel Zeit!
    Zu deinen Bildern: Mensch, du hast eine fabelhafte Figur! Zauberhaft und das Kleid steht dir hervorragend :)

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  11. Absolutes lieblingsoutfit!

    Habe einen neuen Blog schau doch mal vorbei: http://missauthenticme.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Sehr zauberhaftes Kleid - sieht wahnsinnig toll aus. Richtig chic.

    Groetjes
    Vreeni

    PS: Gewinne dein eigenes, handgemachtes Frida-Kleid: win your frida dress

    Viel Erfolg!

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschönes Outfit - das Kleid ist ein Traum :)

    Liebe grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. Die Clutch und das Kleid sind einfach bezaubernd <3

    Liebst Minnja
    www.minnja.de

    AntwortenLöschen